Photo Background Remover

Foto Hintergrund bearbeiten

Entfernen Sie Hintergründe einfach aus Ihren Fotos! Schneiden Sie Gegenstände einfach aus und fügen Sie sie ein. Der Photo Background Remover bietet eine automatische Hintergrunderkennung mit Stapelverarbeitung sowie eine intelligente Objektauswahl und sorgt für weiche Kanten.

 Gratis downloaden

Sind Sie schon einmal Opfer einer „Photobomb“ geworden? Es passiert schnell, dass Sie gerade ein schönes Foto machen wollen, und plötzlich jemand im Hintergrund auftaucht und das Foto ruiniert. In Situationen wie dieser müssen Sie den Foto Hintergrund bearbeiten, um ein unpassendes Objekt im Hintergrund zu entfernen, wie zum Beispiel in diesem Fall:

SoftOrbits Photo Background Remover - Screenshots

Sie können das Mädchen im Hintergrund löschen oder den Hintergrund komplett entfernen:

Stattdessen können Sie einen schönen Hintergrund hinzufügen:

SoftOrbits Photo Background Remover - Screenshots

Folgendes ist nötig, um den Foto Hintergrund bearbeiten zu können

Fügen Sie Ihre Fotos zur Programmoberfläche hinzu

Das ist ganz einfach, Sie müssen nur auf Dateien hinzufügen klicken und dann Ihre Fotos auswählen

SoftOrbits Photo Background Remover - Screenshots

Wählen Sie den zu entfernenden Hintergrund nun aus

Hierbei ist keine perfekte Auswahl nötig, eine grobe Auswahl reicht aus.

SoftOrbits Photo Background Remover - Screenshots

Wählen Sie den Vordergrund grün aus

SoftOrbits Photo Background Remover - Screenshots

Hintergrund hinzufügen

Entfernen Sie den Hintergrund, fügen Sie mithilfe des Knopfes Hintergrund hinzufügen den Hintergrund hinzu und wählen Sie das zu verwendende Foto anstelle der gelöschten Pixel.

SoftOrbits Photo Background Remover - Screenshots

Wenn Sie Ihren Foto Hintergrund bearbeiten und ersetzen, wirkt Ihr Bilder sauber und wie gewünscht. Sie können sich hierbei austoben und einen witzigen Hintergrund hinzufügen, zum Beispiel für eine coole Collage, an der Ihre Freunde ihren Spaß haben.

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare. Sei der Erste!
Einen Kommentar hinzufügen
1000