SoftOrbits Flash Drive Recovery Screenshot.
Daten von formatierten und beschädigten Flash-Laufwerken retten

SoftOrbits Flash Drive Recovery kann Daten von jeder Art von Speichermedien retten (Musik-Sticks, Digitalkameras, Flash-Laufwerke, USB-Laufwerke, PC-Karten usw.). Dieses Tool kann alle beschädigten und gelöschten Dateien wiederherstellen, auch wenn eine Speicherkarte neu formatiert wurde.

 Gratis downloaden

Wie Sie gelöschte Dateien von einem Flash-Laufwerk retten

Wenn Ihr Flash-Laufwerk plötzlich nicht mehr funktioniert, geraten Sie vielleicht in Panik. In diesem Fall können Sie jedoch das Programm Flash Drive Recovery nutzen, um Ihre Dateien wiederherzustellen und zu retten. Diese Software von SoftOrbits rettet Ihre Dateien mit nur wenigen Klicks.

Warum funktioniert mein Flash-Laufwerk nicht mehr?

Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass Ihr Flash-Laufwerk möglicherweise nicht mehr funktioniert. In diesem Fall erhalten möglicherweise eine Fehlermeldung. Lesen Sie weiter:

Flash-Laufwerk Fehlermeldungen

Möglicherweise erhalten Sie eine Fehlermeldung wie die folgende:

„Bitte legen Sie einen Datenträger in das USB-Laufwerk ein.“
„USB-Laufwerk funktioniert nicht.“
„USB-Laufwerk ist nicht zugreifbar.“
„Zugriff verweigert.“
„USB-Laufwerk nicht formatiert.“
„Sie müssen den Datenträger in Laufwerk E vor der Verwendung formatieren.“
„Bitte legen Sie einen Datenträger in das Wechsellaufwerk ein.“
„System verweigert das Lesen von USB.“
„USB-Gerät nicht erkannt: Eines der mit diesem Computer verbundenen Geräte hat eine Fehlfunktion und wird von Windows nicht erkannt.“

Gründe für Datenverlust auf einem USB-Flash-Laufwerk

Physische Fehlfunktion
Malware und Viren
Menschliches Versagen

Wie Sie Dateien von einem USB-Flash-Laufwerk retten

Wenn Sie die Flash-Laufwerk-Rettungssoftware von SoftOrbits zur Reparatur Ihres USB-Laufwerks nutzen möchten, müssen Sie die Software einfach ausführen und das Flash-Laufwerk auswählen. Das Programm arbeitet intuitiv, findet Ihre Dateien automatisch, stellt sie wieder her und repariert Ihr USB-Laufwerk.

 Gratis downloaden
SoftOrbits Flash Drive Recovery Screenshot.

Die beste Flash Drive Recovery

Mit diesem USB-Reparaturprogramm können Sie Ihr Flash-Laufwerk reparieren und Ihre Dateien retten. Es ist einfach zu bedienen, Sie müssen das Laufwerk einfach verbinden und die Software starten. Nun sehen Sie die Dateien, die sie damit retten können. Lesen Sie weiter:

Schnellscan und Tiefenscan

Wenn Sie diese Software verwenden, wählen Sie das Laufwerk aus und führen Sie mit der Software einen schnellen und einen tiefen Scan durch, um Ihre Dateien zu retten

Wie Sie gelöschte Dateien vom Flash-Laufwerk retten

Das Retten gelöschter Dateien ist ganz einfach. Starten Sie die Software einfach. Sie sucht nun nach gelöschten Dateien im Papierkorb

USB-Reparatur-Software

Flash Drive Recovery ist eine USB-Reparatursoftware, die Laufwerke von Samsung, Patriot, Kingston, SanDisk, Verbatim, Lexar, PNY und weiteren unterstützt. Sie können die Software zur Rettung Ihrer Dateien von USB-Sticks verwenden.

Datenrettung von Compact- und Micro SD-Laufwerken

Mit dieser Software können Sie Dateien von Compact- und Micro SD-Laufwerken retten. Starten Sie die Software einfach. Sie sucht und findet nun Ihre Dateien.

Wie Sie gelöschte Fotos von USB-Laufwerken retten

Wenn Sie die Software ausführen, werden Sie aufgefordert, Ihr Flash-Laufwerk auszuwählen. Warten Sie nun einen Moment, während die Software das Laufwerk scannt und Ihre Dateien wiederherstellt.

Dokumente vom Flash-Laufwerk retten

Wenn Sie Dokumente auf Ihrem Flash-Laufwerk gespeichert haben, z.B. Musik, Word, Excel oder Videos, findet die Software diese Dateien für Sie.

Algorithmen zur USB-Datenrettung

Diese USB-Flash-Laufwerk-Reparatursoftware scannt FAT32- oder NTFS-Dateisysteme und kann Partitionen, den MBR und andere Dateisystemobjekte lokalisieren. Findet die Software diese nicht, führt sie einen Tiefenscan durch, um Dateien und deren Größe zu ermitteln. Die Algorithmen lokalisieren und retten Ihre Daten intuitiv.

Benutzerberichte zu erfolgreich gerettete Daten

Wie Sie ein beschädigtes Flash-Laufwerk reparieren: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Ihr Flash-Laufwerk beschädigt ist, können Sie diese Flash Drive Recovery verwenden. Sie können Sie ganz einfach für die Rettung Ihrer Dateien verwenden. Halten Sie sich an diese Schritte:

Verbinden Sie das Flash-Laufwerk mit Ihren PC.
SoftOrbits Flash Drive Recovery Screenshot.
Scannen Sie das Flash-Laufwerk mit der Software.
SoftOrbits Flash Drive Recovery
Prüfen Sie die Vorschau der gefundenen Dateien.
Legen Sie Ihren Zielordner fest.
Speichern Sie die geretteten Dateien.

Die Software ist einfach und intuitiv bedienbar. Damit wird es ganz einfach, Ihre beschädigten Dateien zu finden und zu retten. Mit ein paar Klicks können Sie Ihre beschädigten oder verlorenen Dateien retten und in einem anderen Ordner speichern.

 Gratis downloaden

Wie Sie ein USB-Flash-Laufwerk reparieren, das nicht erkannt wird

Wenn Ihr USB-Laufwerk nicht erkannt wird, kann Ihnen die Software nicht weiterhelfen. Es gibt jedoch alternative Lösungen bei diesem Problem. Testen Sie diese Ideen:

Überprüfen Sie den Papierkorb auf gelöschte Dateien
Versuchen Sie, frühere Versionen Ihrer Dateien und Ordner wiederherzustellen
Testen Sie Kommadozeilenwerkzeuge wie chkdsk (Schritt für Schritt)

Chkdsk „Laufwerksbuchstabe“ /f

ATTRIB –H –R –S /s /D „Laufwerksbuchstabe“:*.*

 Gratis downloaden

🙋Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie Dateien von Ihrer Micro SD-Karte löschen, werden diese nicht tatsächlich gelöscht. Sie lassen sich mit einer Software oder aus dem Papierkorb wiederherstellen. Wenn Sie Dateien dauerhaft löschen möchten, sollten Sie dazu den Schreibschutz deaktivieren. Anschließend können Sie die Dateien löschen. Danach sollten Sie den Papierkorb leeren, um die Dateien dauerhaft zu löschen.

Wenn Sie Dateien auf Ihrem Flash-Laufwerk gelöscht haben, können Sie Flash Drive Recovery verwenden. Sie können diese Software zum Finden Ihrer gelöschten Dateien verwenden. Sie werden anschließend im Zielordner gespeichert. Wenn Sie Dateien löschen, verschwinden diese zum Glück nicht komplett. Sie können einen Blick in den Papierkorb werfen und gelöschte Dateien von dort wiederherstellen.

Sie können beschädigte Dateien von einem USB-Laufwerk unter Windows 10 mit der Software Flash Drive Recovery retten. Verbinden Sie das Flash-Laufwerk und starten Sie dann die Software. Die beschädigten Dateien werden nun wiederhergestellt und in den Zielordner übertragen. Sie können die Dateien nach der Wiederherstellung einfach speichern.

Legen Sie Ihre formatierte SD-Karte in den PC ein. Starten Sie nun die Flash Drive Recovery-Software, um Ihre Dateien zu finden. Anschließend können Sie sie im Zielordner speichern. Die Software ist intuitiv bedienbar und verwendet einen Wiederherstellungsalgorithmus zum Auffinden und Wiederherstellen Ihrer Dateien.

Sie brauchen ein Flash-Laufwerk nicht erst zu formatieren, um es reparieren zu können. Verbinden Sie es mit Ihrem PC. Starten Sie nun die Flash Drive Recovery-Software von SoftOrbits. Die Software wird Ihr Flash-Laufwerk nun ermitteln. Wählen Sie das Laufwerk nun aus, um Ihre beschädigten Dateien zu finden. Anschließend können Sie die Dateien im Zielordner speichern.

Wenn Ihr Flash-Laufwerk nicht gelesen werden kann, sollten Sie Ihre Dateien davon entfernen und an einem anderen Ort speichern. Sie können dazu die Software Flash Drive Recovery verwenden. Verbinden Sie das Flash-Laufwerk mit Ihrem PC und starten Sie dann die Software. Sie ermittelt nun das Flash-Laufwerk. Anschließend können Sie das Laufwerk auswählen und die Dateien im Zielordner speichern.

Sie können einen USB-Stick ganz einfach reparieren. Verbinden Sie den Stick mit Ihrem PC und starten Sie die Flash Drive Recovery. Die Software findet nun den USB-Stick. Wählen Sie ihn aus, um Ihre Dateien an Ihren Zielordner zu senden. Speichern Sie sie einfach und verwendeten Sie Ihre Dateien wie gewohnt.

Fazit

Wenn Sie plötzlich feststellen, dass Ihr Flash-Laufwerk beschädigt ist oder Sie keine Dateien mehr davon laden können, kann das sehr frustrierend sein. Es gibt jedoch eine Lösung. Die Flash Drive Recovery Software von SoftOrbits kann Ihre Dateien für Sie retten. Verbinden Sie dazu das Flash-Laufwerk mit Ihrem PC und installieren Sie die Software. Wenn Sie die Software starten, ermittelt sie zunächst Ihr Flash-Laufwerk. Wählen Sie das Flash-Laufwerk aus. Die Software fügt nun die geretteten Dateien zu Ihrem Zielordner hinzu.

Die Software ist einfach zu bedienen und stellt mit wenigen Klicks Ihre Dateien für Sie wieder her. Sie funktioniert mit USB-Laufwerken, SD-Laufwerken, Micro SD-Laufwerken und mehr. Sie unterstützt USB-Laufwerke von Samsung, Patriot, Kingston, SanDisk, Verbatim, Lexar, PNY und anderen Herstellern. Mit dieser Software können Sie verlorene oder beschädigte Dateien schnell und einfach retten. Starten Sie die Software einfach, um Ihre Dateien zu finden, egal ob sie verloren gegangen sind, beschädigt wurden oder fehlen. Sobald die Software die Dateien gefunden hat, werden sie an Ihren Zielordner gesendet. Sie können sie anschließend speichern.

 Gratis downloaden

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare. Sei der Erste!
Einen Kommentar hinzufügen
1000

Bewerten SoftOrbits Flash Drive Recovery

SoftOrbits Flash Drive Recovery
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10
Autor:
4.48 stars Durschn. Bewertung: 4.48 von 21 Stimmen