SoftOrbits

Erstellen, bearbeiten und erzeugen Sie Anwendungssymbole mit SoftOrbits Icon Maker! Er bietet alles, was Sie zum Designen, Bearbeiten und Konvertieren kleiner Grafiken benötigen. SoftOrbits Icon Maker ist ein Muss für jeden Anwendungsentwickler. Selbst wenn Sie nicht zeichnen können, wird Ihnen das Programm beim Erstellen großartig aussehender Symbole aus jedem Bild helfen und automatisch Effekte anwenden, um Symbole mit einem normalen, hervorgehobenen, aktivierten und deaktivierten Aussehen zu erzeugen.

Erstellen Sie Symbole für Windows-, Android- und iOS-Anwendungen

Keine zwei Plattformen gleichen sich. Windows, OS X, Android, iOS und viele weitere Plattformen nutzen Symbole, die an ihre jeweiligen Vorgaben angepasst sind. Wussten Sie, dass in Windows 7 und 8 Symbole mit 32-bit und 256x256 Pixeln im PNG-Format verwendet werden? Ist Ihnen klar, dass HD-Symbole bis zu einer Größe von 1024x1024 Pixeln in Mac OS X genutzt werden? Kennen Sie den Unterschied zwischen iOS- und Android-Symbolen?

Egal, ob Sie für Desktop-Rechner oder mobile Anwendungen entwickeln, SoftOrbits Icon Maker unterstützt Sie beim Erstellen von Symbolen, die den Anforderungen Ihres Zielsystems entsprechen. Mit SoftOrbits Icon Maker müssen Sie sich die Unterschiede zwischen iPhone-Symbolen und Symbolen für Android-Apps nicht merken oder sich um die unterschiedlichen in Windows- und Mac OS-Anwendungen verwendeten Formate und Symbolgrößen Gedanken machen.

Umfangreiche Symbolbearbeitung

SoftOrbits Icon Maker bietet einige der umfangreichsten Grafikbearbeitungsfunktionen, die Sie von einem Symboleditor erwarten. Werkzeuge zum Beschneiden, Drehen, Zeichnen und Bearbeiten auf Pixelebene stehen Ihnen allesamt zur Verfügung und ermöglichen Ihnen das Erstellen attraktiver Symbole.

Verblüffende Spezialeffekte

Mit SoftOrbits Icon Maker können Sie Ihre Symbole einfach mit einer Reihe von Spezialeffekten verbessern. Sie können Symbole schärfen oder Unschärfe hinzufügen, Helligkeit und Sättigung verändern und mehr als 20 Spezialeffekte anwenden, die im integrierten Editor verfügbar sind. Sie können Symbole einfärben, Schatten und Glühen hinzufügen, aktivierte und deaktivierte Versionen von Symbolen hinzufügen und eine breite Palette geometrischer Korrekturen und Verzerrungen anwenden.

Automatisches Erzeugen von Symbolen

Mit SoftOrbits Icon Maker müssen Sie keine einzelnen Symbolgrößen mehr zeichnen. Stattdessen können Sie ein großes Master-Bild verwenden und automatisch kleinere Versionen des Bildes für die Plattform Ihrer Wahl erstellen lassen. Darüber hinaus kennt SoftOrbits Icon Maker die Unterschiede zwischen den Dateiformaten, die für die unterschiedlichen Plattformen benötigt werden. Windows 7 nutzt beispielsweise das PNG-Format für hochauflösende Symbole, während es für kleinere Größen weiterhin das ältere ICO-Format verwendet. SoftOrbits Icon Maker erzeugt Bilder automatisch und nutzt dabei die korrekte Kombination von Auflösungen und Dateiformaten

Animierte Symbole und Mauszeiger

SoftOrbits Icon Maker unterstützt animierte Symbole (.ani) und Mauszeiger (.cur). Dies erlaubt Ihnen die Bearbeitung mehrerer Frames und das rasche Erstellen animierter Sequenzen.

Konvertieren von Bildern in Symbole

Sie haben bereits ein hochaufgelöstes Bild und müssen Symbole erstellen? SoftOrbits Icon Maker erstellt aufbauend auf einem einzigen Master-Bild automatisch Symbole in allen Größen und Formaten, die vom Zielsystem benötigt werden. Beginnen Sie mit der größten Version und SoftOrbits Icon Maker wird mit nur wenigen Klicks das Master-Bild automatisch verkleinern und alle erforderlichen Symbole für Ihre gewählte Plattform erzeugen.

Automatisches Erzeugen von Symbolen im Stapelverarbeitungsmodus

SoftOrbits Icon Maker bietet einen leistungsstarken Stapelverarbeitungsmodus, der Ihnen das Anwenden vordefinierter Effekte und das Erstellen von Systemsymbolen für Ihre Zielplattform aus einem Stapel unterschiedlicher Bilder erlaubt. Der Stapelverarbeitungsmodus kann außerdem eine Reihe von Bildern nutzen und normale, deaktivierte, aktivierte und hervorgehobene Versionen von Symbolen in allen Größen und Farbtiefen erzeugen, die für Ihre Zielplattform benötigt werden.

Import von Symbolbibliotheken aus ICL, DLL und EXE

SoftOrbits Icon Maker kann Symbole aus einer Vielzahl von Symbolbibliotheken importieren, darunter ICL-, DLL- und EXE-Dateien. Er kann Symbolel aus JPEG-, TIFF-, GIF-, BMP- und PNG-Dateien erzeugen und viele Grafikformate importieren.